Verwendungszweck:

Für die In-vitro-Diagnostik. Das RIDA®QUICK ADM Monitoring Control Set eignet sich zur Verwendung im entsprechenden RIDA®QUICK ADM Monitoring (GN3043).

Allgemeines:

Das RIDA®QUICK ADM Monitoring Control Set wird zur Überprüfung der Testreagenzien und Testdurchführung des RIDA®QUICK ADM Monitoring (GN3043) eingesetzt. Das RIDA®QUICK ADM Monitoring Control Set wird als separates Zubehör zum RIDA®QUICK ADM Monitoring angeboten und muss mit dem lotkonformen RIDA®QUICK ADM Monitoring (GN3043) verwendet werden.

Spezifikationen
Art. Nr. GP3043
Probenvorbereitung Das RIDA®QUICK ADM Monitoring Control Set ist gebrauchsfertig und analog einer Serum- bzw. Plasmaprobe zu verwenden.
Dateien
ProduktinformationenDeutsch
Englisch
Französisch
Italienisch
Spanisch
Portugiesisch
SDSgp3043_german.zip (Deutsch)
gp3043_english.zip (Englisch)
gp3043_french.zip (Französisch)
gp3043_italian.zip (Italienisch)
gp3043_spanish.zip (Spanisch)
Das könnte Sie auch interessieren
Histamin Release Test für zelluläre Allergiediagnostik und autoreaktive Urtikaria
Histamin Release Test für z...
Schnellster seiner Art: Neuer molekularbiologischer Test ermöglicht spezifischen Nachweis von EHEC-Bakterien
Schnellster seiner Art: Neu...
Neue Streifen-Immunoassays RIDA®LINE Helicobacter IgG & IgA
Neue Streifen-Immunoassays ...

Suchbegriff eingeben und Enter drücken

gn3043-ridaquick-adm-monitoring-kita8503_rida-chip-foodguide