Verwendungszweck:

Das RIDA®GENE Color Compensation Kit I dient der Farbstoffkalibrierung von  real-time multiplex PCR-Läufen auf dem LightCycler® 480. Mit dem RIDA®GENE Color Compensation Kit I kann ein Color Compensation File erstellt werden. Dieser ermöglicht  real-time multiplex PCR Läufe von RIDA®GENE real-time PCR Kits auf dem LightCycler® 480 zu analysieren.

Allgemeines:

Bei einer multiplex real-time PCR kann sich das emittierte Fluoreszenzsignal eines Reporter-Fluoreszenzfarbstoffes auf einen benachbarten Farbstoffkanal überlagern und in diesem Kanal ein Signal erzeugen (Crosstalk). Der Crosstalk von Fluoreszenzsignalen kann zu falschen Ergebnissen führen, wenn keine Korrektur durch ein Color Compensation File durchgeführt wird. Mit dem Color Compensation File können Farbstoffüberlagerungen zwischen den Farbstoffkanälen kompensiert werden.

Spezifikationen
Art. Nr. PG0001
Testformat 3 Reaktionen
Inkubationszeit 15 min
Dateien
ProduktinformationenDeutsch
Englisch
Das könnte Sie auch interessieren
Histamin Release Test für zelluläre Allergiediagnostik und autoreaktive Urtikaria
Histamin Release Test für z...
Schnellster seiner Art: Neuer molekularbiologischer Test ermöglicht spezifischen Nachweis von EHEC-Bakterien
Schnellster seiner Art: Neu...
Neue Streifen-Immunoassays RIDA®LINE Helicobacter IgG & IgA
Neue Streifen-Immunoassays ...

Suchbegriff eingeben und Enter drücken